Fakten und Stuss

Jeder Autor muss sich mit den Reaktionen auf seine Texte auseinandersetzen. Die Bandbreite reicht von irrwitzigen Lobhudeleien bis hin zu derber Kritik. Die Wahrheit wird – um eine Floskel zu…

0 Kommentare

Die Techno-Elite

Die Techno-Elite verfolgt das Ziel Mensch und Maschine zur vollkomenen Symbiose zu vereinen. Neben allerlei erstaunlichen, technischen Innovationen und Spielereien, bleibt die Schaffung des perfekten Cybernetischen Wesens das Hauptziel dieser Gemeinschaft…

0 Kommentare

Leseprobe (unlektoriert)

Zeelona betrachtete, wie sich der Himmel Rot färbte. Vom Dach der Nova aus, konnte sie erkennen, wie sterben Fischerboote auf das ruhige Meer hinausfuhren, um in der Nacht ihren Fang zu machen. Zeelona war müde. Sie hatte die ganze Nacht kein Auge zugetan. Seit einigen Tagen hatte sie wieder angefangen zu beten. Es war so lange her, dass sie sich nicht erinnern konnte, wann sie das zum letzten Mal getan hatte. Sie betete nicht zu Allherr, dem Gott die drei großen Kirchen Asgaroons bequemen. Einem Gott der Reichen, Mächtigen und der vom Glückn. Sie betete zu Kamaak, den Gott der Sonnen, dessen Tempel in der Stadt Skeeto stand, in deren schmutziger Peripherie sie und Yadina aufgewachsen waren.

0 Kommentare